web design templates

History 

german version...


ELA wurde 2004 nach der Auflösung der Band Com N Rail von Sängerin und Namensgeberin
Michaela Eichhorn gegründet. In den ersten Jahren war die Musik noch mehr im Pop Rock
Bereich angesiedelt. Dies ist auf den Alben „Passion“ und „Make my day“ noch deutlich zu
hören. Mit dem 2015er Album „Nervous Breakdown“ schlug man schon deutlich härtere Klänge
an und promotete das Album mit einer Tour zusammen mit Bonfire. 2016 erfolgte mit Ralf Stoney
(ex- Stormwitch, ex- Tyran Pace, ex- Fireleaf) an der Gitarre der Wechsel zum Metal.
Der Einstand zur neuen musikalischen Ausrichtung erfolgte mit der EP „Out of this world“.

2017 wechselte man zum Plattenlabel Massacre Records und veröffentlichte dort das Album
„Second Reality“, welches gute Reviews erhalten hat:

- Metal at the Gates 10/10 Points „ The Album is well-produced and Eichhorn’s singing is like a
Volcanic eruption. This is Power Metal as i like it“

- Crossfire-Metal 9/10 Points„ Hier wird Power Metal erster Güte geboten, Chapeau ELA,
das ist ein Hammer Album“

- The Metal Review 4/5 „ A really great Album that i am sure will win more Fan’s over,
especially live! Great Band, great Album, need to say more?“

Um nur einige zu zitieren. Doch ebenso sind die Club’s begeistert und ELA konnten sich mehrere
Wochen in den MRC Chart’s halten! Auch hier waren die Resonanzen positiv: „Kraftvoller Sound
und ebenso kraftvolle Vocals, dass ist das was Fan’s dieses Genre bevorzugen, da wird wohl noch
einiges kommen!“

- Sascha (Hades /Bocholt)„Alchemy/Welcome to Zombieland 7 von 10 Punkten

- Stefan (Postkeller Ochsenfurt)„Welcome to Zombieland kommt bei den Metallern sehr gut an und
passt sich ins Set zu Blind Guardian und Co ein“

- Kay (The Inner Circle Mühlheim an der Ruhr ) Die Live Kritiken auf der letzten Tour mit Grave Digger
waren durchweg sehr positiv.

Powermetal.de: „Die Musiker bieten bei ihrem Auftritt eine sehr energiegeladene Show um die beiden
EX Stormwitch Mitglieder Micha Kasper am Schlagzeug und Ralf Stoney an der Gitarre. Der Blickfang
Michaela „ELA“ Eichhorn ist prächtig bei Stimme und heizt dem Publikum ordentlich ein! Ich bin überzeugt
das ELA durch diesen starken Auftritt mit Sicherheit einige Fan’s dazu gewonnen haben!“

und das Abenteuer geht weiter…

© Copyright 2018 ELA - Alle rights reserved
ELA is proudly endorsed und supported by